Tagesarchiv

Mittwoch, 04. Juli, 2018

Voith: Nur acht Wochen pro Lok

in Werkstatt & Service von

Im Rahmen der umfassenden Hauptuntersuchung von 13 Gravita 10BB Lokomotiven der northrail-Flotte bringt Voith Fahrzeuge technisch auf den neuesten Stand. Ein entscheidender Faktor bei der Auftragsvergabe war das umfängliche Know-how von Voith. Es ist die Grundlage für eine Durchlaufzeit von nur acht Wochen pro Lok, was die Stillstandzeiten für den Betreiber verkürzt.  Mehr Lesen

nach oben gehen