BOMBARDIER-CHEF FOHRER: KOMPETENZ UND INVESTITIONEN

in Werkstatt & Service von

Der Vorstandsvorsitzende von Bombardier Transportation Germany Michael Fohrer gab dem bahn manager in Görlitz ein Interview, das jetzt auf der Video-Plattform des Magazins eingestellt ist.

Von Hermann Schmidtendorf, Redaktion bahn manager

“Wir wollen hier Wagenkästen bauen, wollen investieren in Prozesstechnologie, die Durchlaufzeit, die Infrastruktur“, erklärte Fohrer im Interview. „Wir wollen in Görlitz auch die Inbetriebsetzung ausbauen. Wir haben hier Testgleise, das ist ein schönes Modell, das wir auch Drittfirmen anbieten wollen. Unser Testring hier ist sehr gut und kann sich am Markt durchsetzen.” Das Interview als

Video

zur Startseite