Artikel mit Kategorie

Personenverkehr -> Seite 3

Großauftrag: LNVG lässt 169 Wagen modernisieren

in Personenverkehr von

Nächster Schritt im großen Modernisierungsprogramm der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG): Von 2021 bis 2026 wird Alstom 169 Doppelstockmittelwagen modernisieren. Die Fahrzeuge, die bei den Bahnunternehmen metronom und START Unterelbe rollen, sind 15-18 Jahre alt und haben damit etwa die Hälfte ihrer Lebensdauer erreicht. Mehr Lesen

WIRKLICH! FLUGHAFEN BER GEHT AN DEN START, UND MIT IHM DIE DEUTSCHE BAHN

in Personenverkehr von

Berliner haben Nerven. Oder Humor. Oder beides? Zum 31. Oktober 2020 sollen auf dem neugebauten Flughafen Berlin-Brandenburg BER nach nur 13 Jahren Verzögerung erstmals Flugzeuge mit Passagieren landen. Dazu prangen jetzt auf dem Berliner Hauptbahnhof aufmunternde Plakate mit der Aufschrift: „Berlin kann auch schnell!“ Mehr Lesen

DB STELLT IC-BUSVERKEHR EIN. EC-ZUG BERLIN-BRESLAU-KRAKAU KOMMT ZURÜCK

in Personenverkehr von

2014 hatte die Deutsche Bahn ihrem eigenen Fernzug von Kraków / Krakau über Wrocław / Breslau nach Berlin mit dem DB-IC-Bus soweit Konkurrenz gemacht, dass der Zug eingestellt wurde. Mit dem Winterfahrplan 2020/2021 kommt der EC-Zug Berlin-Krakau wieder aufs Gleis, dafür schafft die DB ihre sämtlichen IC-Busse ab. Mehr Lesen

DB setzt auf Plattformentwicklung für ÖPNV und übernimmt Bereiche von moovel

in Personenverkehr von

Die DB baut ihre Aktivitäten im Bereich der Plattformentwicklung für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) weiter aus. Die DB-Tochter Mobimeo übernimmt den Unternehmenszweig der moovel Group GmbH, der Mobilitätsplattformen für Kommunen und Verkehrsverbünde entwickelt (B2B/B2G-Softwarelösungen). Moovel ist eine Tochtergesellschaft der BMW Group und der Daimler Mobility. Mehr Lesen

nach oben gehen