DVF: SRP Consulting AG neues Mitglied

in Märkte & Player von

SRP Consulting AG mit Sitz in Köln ist seit Beginn des Jahres 2020 neues Mitglied im DVF. Das Beratungsunternehmen hat sich auf Schienengüter- und Schienenpersonenverkehr, öffentlichen Personennahverkehr, Bahninfrastruktur und Flughäfen spezialisiert und setzt sich mit neuen Mobilitätskonzepten im Rahmen der Verkehrswende in Deutschland auseinander.

In mehr als 70 Projekten hat SRP Consulting Branchenwissen und Expertise im Mobilitätssektor unter Beweis gestellt und Kontakte zu wesentlichen Marktakteuren erschlossen. Dabei werden sowohl strategische als auch operative Fragen in den Themenfeldern General Management (z. B. Mehrverkehrskonzept Schienengüterverkehr in Deutschland), Marketing & Sales (z. B. Digitalisierung der Kundenschnittstelle) sowie Personalmanagement (z. B. Recruiting-Strategien für Triebfahrzeugführer) bearbeitet.

“Ich freue mich, dass die damit verbundenen Erfahrungen künftig auch für die Anliegen des DVF eingebracht werden”,

so Dr. Heike van Hoorn, DVF-Geschäftsführerin, zum Beitritt des Unternehmens.

SRP Consulting wurde 2012 von Jochen Schlei und Dr. Hans-Christian Rabenhorst aus ihrer langjährigen Erfahrung in der Konzernstrategie der Deutschen Bahn heraus gegründet. SRP berät insbesondere private und öffentliche Verkehrsunternehmen, aber auch Aufgabenträger und Ministerien. (red/DVF)

zur Startseite