GATX Rail Europe eröffnet neues Büro in Amsterdam

in Märkte & Player von

GATX Rail Europe kündigt die Eröffnung eines neuen, strategisch günstig gelegenen Büros in Zuidas an, dem Ballungsgebiet, das ungefähr in der Mitte zwischen dem Amsterdamer Stadtzentrum und dem Flughafen Schiphol liegt.

Als logistische Drehscheibe für die BENELUX-Länder ist das neue Büro ein wichtiger Meilenstein, um unseren Kunden in dieser Region einen ausgezeichneten Kundendienst und technische Unterstützung zu bieten.

“Wir erweitern unsere Flotte um Fracht- und intermodale Güterwagen. Daher spielen die BENELUX-Länder mit ihren Häfen und Logistikdrehscheiben natürlich eine wichtige Rolle in unserer Wachstumsstrategie. Durch unsere Präsenz vor Ort können wir unser Engagement für einen exzellenten Kundenservice beibehalten und diesen Kunden das Leasing von Güterwagen erleichtern”,

sagt Johann Feindert, CEO GATX Rail Europe.

GATX Rail Europe bietet eine qualitativ hochwertige und diversifizierte Flotte in über 20 europäischen Ländern an. Mit Büros in Wien, Hamburg, Düsseldorf, Leipzig, Warschau, Paris und jetzt auch in Zuidas sind wir in den wichtigen Eisenbahnmärkten Europas vor Ort vertreten und bauen unsere Position als einer der führenden Güterwagenvermieter weiter aus. (red/GATX)

zur Startseite
nach oben gehen