IT-Trans: Olivier Van Duüren als Keynote Speaker

in Personenverkehr von

Die UITP und die Karlsruher Messe- und Kongress-Gesellschaft (KMK) freuen sich, den Industriemanager, Autor und mitreißenden Redner Olivier Van Duüren als Keynote Speaker der IT-Trans (6. – 8. März 2018, Karlsruhe) verkünden zu dürfen. 

Olivier Van Duüren war 22 Jahre lang als Senior Executive bei Microsoft tätig und verfügt daher über eine einzigartige Sichtweise auf das Zusammenspiel von Innovation, Transformation und menschlichem Verhalten – wobei seine jüngste Mission darin bestand, die „digitale Transformation“ des Unternehmens zu leiten.

Im September 2016 veröffentlichte Van Duüren mit ‚The Dualarity’, ein Geschäftsmodell und Buch darüber, wie man die richtige Balance findet zwischen Leistung und Transformation.

Als internationaler Redner, Sinnstifter, Vorstandsflüsterer, Begeisterer, Unternehmensbegleiter und Autor ist er ein Vordenker auf dem Gebiet der persönlichen und beruflichen Transformation, Innovation und des Einflusses von Veränderungen, die sich in unserer Gesellschaft und unserem beruflichen Umfeld vollziehen.

Darüber hinaus ist Olivier Van Duüren Professor an der Zigurat Business School for Technology and Innovation, Gastdozent an der Vlerick Business School und Mitglied bei Speakersbase, Professional Speaker Association, SpeakersAssociates und Key Persons of Influence UK (KPI).

Des Weiteren hat er seinen fachlichen Hintergrund durch die Arbeit mit globalen und lokalen Organisationen untermauert, von Start-ups über mittlere bis hin zu großen Organisationen wie Deloitte, The European Digital Transformation Conference Board, Bundl, dem Finanzministerium, Microsoft, KPI UK und vielen weiteren. UITP und KMK freuen sich, dass eine derart einflussreiche Persönlichkeit die Keynote im Rahmen der IT-Trans, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr 2018, halten wird. (red/UITP, KMK)

zur Startseite
nach oben gehen