Große Lücken bei der Elektrifizierung

in Industrie & Infrastruktur von

Spätestens seit der Streckensperrung von Rastatt ist der Nachholbedarf des Bundes bei der Elektrifizierung des deutschen Schienennetzes einer großen Öffentlichkeit bekannt geworden. Neueste amtliche Vergleichszahlen zeigen nun auch klare Unterschiede beim Elektrifizierungsgrad zwischen den einzelnen Bundesländern. Mehr Lesen

Siemens investiert in Wi-Tronix

in Märkte & Player von

Siemens und Wi-Tronix, mit Sitz in Bolingbrook im Großraum Chicago, USA, werden das digitale Serviceangebot im Bereich der prädiktiven Instandhaltung von Schienenfahrzeugen und Bahninfrastruktur gemeinsam weiter ausbauen. Durch die Kombination der technologischen Lösungen beider Firmen sowie die angestrebte gemeinsame Entwicklungsarbeit sollen noch effizientere Serviceleistungen im Bahnsektor für eine nahezu hundertprozentige Verfügbarkeit angeboten werden. Mehr Lesen

Straße: Doppelgelenk-Eletkrobusse für die Linz AG

in Personenverkehr von

Kürzlich präsentierten die LINZ AG LINIEN ihren ersten 24-Meter-E-Bus. Er gehört zu einem Auftrag über 20 Doppelgelenk-Elektrobusse mit In Motion Charging (IMC®)-Technologie von Kiepe Electric. Die Busse ersetzen die bestehende Oberleitungsbus-(Obus) Flotte und steigern die Fahrgastkapazität um circa 30% auf 180 Passagiere pro Fahrzeug. Mehr Lesen

nach oben gehen