Metrans-Loks ziehen jetzt Polzug-Züge

in Transport & Logistik von

Am 15. Oktober hat Metrans Rail (Deutschland) die Traktion für alle Polzug-Züge innerhalb Deutschlands übernommen. Zwischen dem Hamburger Hafen und Frankfurt (Oder) werden sie von den silbernen Metrans-Streckenlokomotiven gezogen. Innerhalb des Hamburger Hafens übernehmen dies die blauen Metrans-Rangierloks. Auch die Tragwagen, auf denen die Container transportiert werden, gehören der Metrans. Mehr Lesen

Roland Berger: Mobilitätssystem im Umbruch

in Personenverkehr von

Auf den ersten Blick sieht die Lage in den deutschen Städten gar nicht so schlecht aus: Die Mehrheit der Befragten stellt dem deutschen Mobilitätssystem im internationalen Vergleich ein gutes, wenn auch nicht sehr gutes Zeugnis aus, wenn es um den Stand von Infrastruktur, Technologie, Digitalisierung und rechtlichen Rahmenbedingungen geht. Mehr Lesen

Bahninfrastruktur Südost-Europas wird modernisiert

in Bahnmarkt Europa von

Investitionsschub für Südost-Europas Bahn-Infrastruktur: Serbien, Ungarn und Bulgarien treiben Modernisierung wichtiger Bahnstrecken voran. Die Europäische Kommission forderte Bulgarien auf, innerhalb von zwei Monaten seine Regulierungen der EU-Direktive 2004/49/EC über Sicherheit im Bahnwesen anzupassen. Mehr Lesen

Rail Baltica-Bahnpläne durch alle baltischen Parlamente ratifiziert

in Bahnmarkt Europa von

Am 10. Oktober hat das Parlament Litauens bei einer Enthaltung ein zwischenstaatliches Abkommen über die Entwicklung der 870 Kilometer langen normalspurigen Rail Baltica-Eisenbahn ratifiziert. Nachdem zuvor das Parlament Lettlands diese Übereinkunft einstimmig und das Parlament Estlands bei 20 Gegenstimmen ratifiziert hatten, ist nun gegenüber der Europäischen Union eine klare Basis für die weitere Kofinanzierung des strategischen Projekts geschaffen worden. Mehr Lesen

nach oben gehen