Grundreinigung der Hamburger Hochbahn AG

in Werkstatt & Service von

Die Fahrgastzahlen steigen und steigen: Umso mehr will die Hochbahn auch bei der Sauberkeit der Fahrzeuge weiterhin Schritt halten. Damit die Grundreinigung der Busse und U-Bahnen besonders effektiv und effizient erfolgen kann, setzt der Reinigungsdienstleister der Hochbahn, die als Tochterunternehmen gegründete Tereg Gebäudedienste GmbH, seit einiger Zeit auf ein neuartiges Reinigungskonzept. Mehr Lesen

Zuverlässig und energieeffizient durch den Winter

in Bahnmarkt Europa von

Der Winter naht – und mit ihm auch Kälte und Schnee. Die 360 Mitarbeitenden des SBB Winterdienstes sind abrufbereit. Zudem sorgen 7400 Weichenheizungen dafür, dass an kalten Tagen wie heute die Weichen nicht vereisen. Dies geschieht künftig noch energieeffizienter: Die SBB testet eine geothermische Weichenheizung, die mit Erdwärme betrieben wird.

Mehr Lesen

Horváth & Partners: Potenziale der Digitalisierung in der Bauindustrie

in Industrie & Infrastruktur von

Die Unternehmensberatung Horváth & Partners hat die Potenziale der Digitalisierung in der Bauindustrie untersucht, dabei Zukunftsszenarien entworfen und mögliche Handlungsfelder identifiziert. Demnach habe die Produktivität in der Bauindustrie in den vergangenen 50 Jahren mit der produzierenden Industrie nicht mithalten können. Mehr Lesen

Siemens modernisiert Flotte von South Western Railway

in Bahnmarkt Europa von

Der britische Regionalverkehrsbetreiber South Western Railway (SWR) hat Siemens mit der Modernisierung seiner Flotte beauftragt. Siemens wird die bestehende Desiro-Flotte mit 172 Regionalzügen der Klassen 444 und 450 erneuern, die derzeit im gesamten SWR-Netz in Betrieb ist. Das Auftragsvolumen beträgt mehr als 56 Millionen Euro. Mehr Lesen

VDV wirbt auf Weltklimakonferenz in Bonn für den ÖPNV

in Personenverkehr von

Der Landesverband Baden-Württemberg des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen VDV wirbt auf der bis zum 17. November tagenden Weltklimakonferenz für den Ausbau des ÖPNV. Ein vollbesetzter TramTrain der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft AVG brachte Konferenzteilnehmer, Politiker und Verkehrsexperten zum Tagungsort nahe dem neu erbauten Bahnhof Bonn UN-Campus. Mehr Lesen

Niedersachsen investiert 81,3 Millionen in iLint-Züge

in Personenverkehr von

Darin waren sich alle Beteiligten bei der Vertragsunterzeichnung am Donnerstag in Wolfsburg einig: Der Zug der Zukunft wird von Wasserstoff angetrieben, fährt komplett emissionsfrei und wird zuerst in Niedersachsen den Personenverkehr aufnehmen. Produziert wird der „Coradia iLint“ vom Schienenfahrzeugbauer Alstom für die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG). Mehr Lesen

SBB will Bahnnetz kundenorientiert und wirtschaftlich ausbauen

in Bahnmarkt Europa von

Die SBB begrüsst, dass der Bundesrat bis 2035 CHF 11,5 Milliarden in den Ausbau des Bahnnetzes investieren will. Sie will das Angebot entlang der Nachfrage ausbauen und vielerorts den Takt erhöhen. Die SBB spricht sich für diejenigen Grossprojekte aus, die auch in der Vernehmlassungsvorlage des Bundes enthalten sind. Mehr Lesen

nach oben gehen