Artikel mit Schlagwort

BLS

Andreas Willich verlässt die BLS

in Personal & Management von

Andreas Willich, Leiter Personenverkehr, hat sich entschieden, die BLS zu verlassen. Mit der Einreichung des Konzessionsgesuchs für den Wiedereinstieg in den Fernverkehr wurde vor kurzem ein wichtiger Meilenstein für die BLS erreicht. Diese Gelegenheit möchte er nutzen, um sich nun eine Auszeit zu gönnen und sich beruflich neuen Herausforderungen zuzuwenden. Mehr Lesen

Schweiz: BLS bewirbt sich um Autoverlad am Simplon

in Bahnmarkt Europa von

Die BLS bewirbt sich dafür, auf den Fahrplanwechsel vom 10. Dezember den Autoverlad am Simplon zwischen Brig und Iselle zu übernehmen. Das EVU hat am vergangenen Freitag beim Kanton Wallis ein entsprechendes Angebot abgegeben.

Der Autoverlad am Simplon würde das Liniennetz der BLS ideal ergänzen, da sie heute bereits den Autoverlad am Lötschberg sowie den regionalen Bahnverkehr zwischen Brig und Domodossola fährt.

Mehr Autozüge durch den Simplon Die BLS will den Autoverlad am Simplon gegenüber dem heutigen Angebot stärken. Sie plant, die Züge während Feiertagen wie Ostern oder Auffahrt sowie an nachfragestarken Wochenenden im Sommer stündlich zu fahren. Ansonsten bleibt der 90-Minuten-Takt bestehen. In den kommenden Jahren will die BLS den Fahrplan weiter ausbauen. Der direkte Autoverlad von Kandersteg durch den Lötschberg- und den Simplontunnel bis Iselle, den die BLS heute bereits anbietet, wird davon nicht beeinflusst. (red/BLS)

nach oben gehen