Artikel mit Schlagwort

Deutsche Bahn

Köln: Erstes CO2-neutrales Werk für ICE

in Märkte & Player/Werkstatt & Service von

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe wurde heute das komplett CO2-neutrale ICE-Instandhaltungswerk in Köln-Nippes feierlich in Betrieb genommen. Berthold Huber, Vorstand Personenverkehr der Deutschen Bahn, eröffnete mit Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes NRW, sowie Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, und zahlreichen Vertretern von Bahn und Politik das 23 Hektar große Werk. Dies entspricht mehr als 32 Fußballfeldern. Mehr Lesen

Rekordinvestitionen in Netz und Bahnhöfe

in Industrie & Infrastruktur von

Die Deutsche Bahn investiert in diesem Jahr so viel wie noch nie zuvor: „Mit der Rekordsumme von 9,3 Milliarden Euro sorgen wir für stabileren Verkehr, bessere Qualität und mehr Verlässlichkeit im deutschen Schienennetz. Wir steigern damit die Investitionen in diesem Jahr um 800 Millionen Euro“, so Ronald Pofalla, Vorstand Infrastruktur der Deutschen Bahn AG. Mehr Lesen

GDL: Keine Aufweichung der einheitlichen Regelungen

in Politik & Recht von

Die GDL weist die Versuche der DB Regio AG zurück, sich den für alle Akteure auf dem Eisenbahnmarkt geltenden tariflichen Regelungen zu entziehen. „Kein Eisenbahnverkehrsunternehmen darf in einen Vor- oder Nachteil bei den Personalkosten gebracht werden. Das gewährleistet seit dem Jahr 2010 nur eine einzige Kraft im Markt – die GDL“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky. Mehr Lesen

Liebherr: Neues Kimatisierungs-Projekt im öffentlichen Verkehr

in Märkte & Player von

In einem vom deutschen Umweltbundesamt organisierten Fachgespräch am 25. Januar in Berlin stellten die Deutsche Bahn (DB) und Liebherr-Transportation Systems das Projekt sowie die Ergebnisse des Vergleichs der luftgestützten, umweltfreundlichen Air-Cycle-Klimaanlage von Liebherr mit einer herkömmlichen, mit dem Kältemittel R134a betriebenen Anlage vor. Mehr Lesen

1 2 3 5
nach oben gehen