Artikel mit Schlagwort

Gotthard-Basistunnel

Gotthard: stabiler Betrieb und steigende Nachfrage

in Bahnmarkt Europa von

Bis zum 5. März 2019 sind 100 000 Züge durch den Gotthard gefahren – der letzte ist ein internationaler Güterzug von SBB Cargo International für den Kunden Hupac. An einem Werktag verkehren zwischen 130 und 160 Züge im Gotthard-Basistunnel, davon rund zwei Drittel Güter- und ein Drittel Reisezüge des nationalen und internationalen Personenverkehrs.

Mehr Lesen

Hupac Gruppe verzeichnet Verkehrswachstum

in Märkte & Player von

Im vergangenen Jahr beförderte die Hupac Gruppe rund 926.000 Strassensendungen auf der Schiene und steigerte somit das Volumen um 21,4 Prozent. Dieses starke Wachstum ist zum Teil auf Einmaleffekte zurückzuführen, wie die Rückgewinnung der Verkehrsverluste durch die Rheintalsperre im Jahr 2017 und die Akquisition der ERS Railways im Juni 2018. Mehr Lesen

Gotthard-Basistunnel: SBB zieht positives Fazit

in Transport & Logistik von

Die Anlagen im Gotthard Basistunnel funktionieren seit der Inbetriebnahme gut und sicher. Der Betrieb läuft entsprechend den Erwartungen. Einige Handlungsfelder zeigen sich, wie bei einem Bauwerk dieser Grösse üblich, erst unter Belastung, also nach Inbetriebnahme. Die Anlagen werden entsprechend den neusten Erkenntnissen laufend optimiert. Mehr Lesen

Gateway Basel Nord: der Bund beteiligt sich finanziell

in Transport & Logistik von

Ende November 2015 hat die Gateway Basel Nord AG als gemeinsame Planungsgesellschaft bestehend aus Contargo AG, SBB Cargo AG und Hupac AG beim Bundesamt für Verkehr das Fördergesuch für die Erstellung der Infrastruktur in Basel Nord eingereicht. Heute hat der Bund die finanzielle Beteiligung am geplanten Containerterminal zugesichert und via Medienmitteilungkommuniziert. Damit ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung eines nationalen Containerumschlagplatzes erreicht. Mehr Lesen

nach oben gehen