Artikel mit Schlagwort

Richard Lutz

DB verleiht Flügel: Berlin – München in unter vier Stunden

in Personenverkehr von

Ein bisschen ist es wie in der U-Bahn – nur schneller, viel schneller. Mit Tempo 300 in der Spitze rast der ICE Berlin-München auf der Neubaustrecke zwischen Erfurt und dem fränkischen Ebensfeld bei Bamberg von Tunnel zu Tunnel durch den Thüringer Wald. Die beiden längsten der insgesamt 22 Röhren auf diesem Abschnitt haben die Experten 8,3 sowie 7,4 Kilometer durch den Berg gesprengt. Mehr Lesen

Lutz: „Gerade sind wir komplett automatisiert in ein neues Verkehrszeitalter gefahren“

in Personenverkehr von

Lautlos gleitet der weiß-rote Kleinbus durch die Straßen des niederbayerischen Kurorts Bad Birnbach. Autofahrern und Fußgängern begegnet ein Elektrobus, der nicht nur leise und umweltfreundlich ist. Er hat auch keinen Fahrer und weder Lenkrad noch Gaspedal. Nur ein Fahrtbegleiter ist an Bord, der bei Bedarf eingreifen kann. Das Fahrzeug rollt auf der rund 700 Meter langen Strecke vom Ortszentrum zur Therme über öffentliche Straßen. Mehr Lesen

Vier neue Mitglieder im Präsidium des Deutschen Verkehrsforums

in Personal & Management von

Das Präsidium des Deutschen Verkehrsforums hat Änderungen im Präsidium zugestimmt. Ulrich Nußbaum, Vorsitzender des Präsidiums sagte: „Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit diesen vier neuen Mitgliedern unser Gremium weiterhin hochkarätig und mit viel Kompetenz zu besetzen.“ Mehr Lesen

nach oben gehen