Artikel mit Schlagwort

Siemens

STADLER-BILANZ 2020: WENIGER UMSATZ, HÖHERER REINGEWINN

in Märkte & Player von

Corona-bedingt lag der Umsatz des ostschweizerischen Bahnherstellers Stadler Rail 2020 mit 3,08 Milliarden Franken (2,79 Milliarden Euro) 3,5 Prozent unter dem Vorjahresergebnis von 3,20 Milliarden Franken. Doch der Reingewinn stieg gegenüber 128.5 Millionen Franken im Vorjahr auf 138.4 Millionen Franken (125,3 Millionen Euro). Mehr Lesen

Northrail erweitert Siemens Smartron-Flotte um drei weitere Lokomotiven

in Märkte & Player von

„Wir sind von unseren Smartron-Lokomotiven überzeugt, weil unsere Kunden überzeugt sind. Viele unserer Kunden nutzen die derzeitige Situation, um ihre Fahrzeugflotte zu modernisieren und dadurch gleichermaßen Kosten zu sparen. Der preisgünstige Siemens Smartron passt ideal zu diesem Vorhaben“, erklärt Dr. Volker Simmering, geschäftsführender Gesellschafter der Northrail GmbH die Vorteile.  Mehr Lesen

Heinz Bähr ist neuer Geschäftsführer von GERSYS

in Personal & Management von

GERSYS mit neuer Führung: Seit dem 1. November 2020 verstärkt Heinz Bähr den Bahntechnikhersteller aus Wolfratshausen bei München. „Wir freuen uns, dass wir mit Heinz Bähr eine motivierende und fördernde Führungspersönlichkeit für unsere Gruppengesellschaft GERSYS gewinnen konnten“, erklärt HÜBNER-Geschäftsführer Helge Förster, verantwortlich für den Geschäftsbereich Mobility. Mehr Lesen

1 2 3 11
nach oben gehen