Artikel mit Schlagwort

Wagen

Stadler und die BVG stellen vor: Die Zug(k)unft der Berliner U-Bahn

in Märkte & Player von

Aus Berlin, für Berlin: Die neue Fahrzeuggeneration wird von Stadler in Berlin-Pankow entwickelt und gefertigt. In den zwei Baureihen ­«JK» für das Berliner Kleinprofilnetz (U1 bis U4) und «J» für das Großprofil (U5 bis U9) können die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) während der Laufzeit des Rahmenvertrages bis 2030 insgesamt voraussichtlich bis zu 1500 Wagen abrufen. Mehr Lesen

Feldbinder bringt Kesselwagen aus Titan auf den Markt

in Transport & Logistik von

Mit dem BTAN 57 beweist Feldbinder, dass es sich lohnt, Neues zu wagen. Der erste vierachsige Titan-Kesselwagen überzeugt auf ganzer Linie. 30 Prozent mehr Transportmenge durch das 40 Prozent geringere Wagengewicht im Vergleich zu den emaillierten Bestandswagen – das verbessert die Umweltbilanz und senkt gleichzeitig die Logistikkosten. Mehr Lesen

SBB modernisiert ihre 341 Wagen der IC2000-Flotte

in Werkstatt & Service von

345.000 Kilometer bewältigen die 35 Kompositionen der IC2000-Flotte mit insgesamt 341 Wagen täglich bei Wind und Wetter. Als Intercity-Züge verbinden sie  Schweizer Zentren wie Genf, Bern, Brig, Zürich, St. Gallen, Luzern und Chur. Mittlerweile sind die ältesten Fahrzeuge rund 20 Jahre auf dem Streckennetz der SBB unterwegs. Mehr Lesen

DB Cargo: Mit intelligenten und leisen Güterwagen für Wachstum im Schienengüterverkehr

in Industrie & Infrastruktur/Märkte & Player von

DB Cargo treibt die Digitalisierung seiner Flotte voran: Bis 2020 soll die komplette Güterwagenflotte von rund 70.000 Wagen in Deutschland mit modernster Telematik und Sensorik ausgerüstet werden. Dazu werden bis Ende 2018 rund 19.000 Wagen umgerüstet, 50.000 Wagen folgen bis 2020. Über 1.000 Güterwagen sind bereits heute intelligent unterwegs. Dafür investiert DB Cargo bis 2020 einen hohen zweistelligen Millionenbetrag, wie der DB Cargo Vorstand jüngst beschloss. Mehr Lesen

nach oben gehen