Schwerpunkt

#03/2018 bahn manager: UNDER CONSTRUCTION

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Bahnbau-Sektor hat eine umfassende Wertschöpfungsstruktur bestehend aus der Industrie, Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung, den Eisenbahnverkehrsunternehmen und starker öffentlicher Nachfrage. Die Kapazitäten des deutschen Schienennetzes sind bereits heute an der Grenze ihrer Belastbarkeit angelangt. Mehr Lesen

Aus Ausgabe #02/2018

HanseCom bringt Abos der Rheinbahn aufs Handy

in Personenverkehr von

Als erstes Verkehrsunternehmen in Deutschland stellt die Rheinbahn ihre Abos digital für das Handy bereit. Die Lösung ist voll in die Rheinbahn-App integriert und bietet Abo-Kunden zeitgemäßen Komfort für die Nutzung des ÖPNV. Außerdem stellt die Rheinbahn ihren Kunden mit Abo-Online von HanseCom ein Self-Service-Portal zur Verfügung, mit dem sie die Verwaltung von Abos vollständig per PC oder Smartphone durchführen können.  Mehr Lesen

ŠKODA wird 80 Straßenbahnen nach Deutschland liefern

in Märkte & Player/Personenverkehr von

Škoda Transportation hat das Ausschreibungsverfahren zur Lieferung moderner Straßenbahnen für den Nahverkehrsbetrieb Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) gewonnen. Insgesamt werden im Rahmen der Basislieferung 80 Straßenbahnen zwischen den Städten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in Betrieb genommen. Bestandteil des Vertrages ist ebenfalls eine Option für die Lieferung weiterer 34 Fahrzeuge. Das Auftragsvolumen liegt bei über 250 Millionen Euro. Mehr Lesen

VPI: Masterplan Schienengüterverkehr zügig und konsequent umsetzen!

in Transport & Logistik von

„Das frisch geschmiedete Zukunftsbündnis Schiene kann die Verkehrspolitik aufs richtige Gleis bringen, wenn alle Beteiligten tatkräftig dabei sind“, bewertet Vorsitzender Malte Lawrenz heute auf der Mitgliederversammlung des VPI das Ergebnis des ersten Treffens der Schienenverbände mit dem neuen Verkehrsminister Andreas Scheuer, das Anfang des Monats in Berlin stattgefunden hatte. Mehr Lesen

INIT: Verkehrsminister Winfried Hermann zu Besuch

in Märkte & Player/Personenverkehr von

Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur wird immer wichtiger für unsere Wirtschaft und Gesellschaft. Wie es dabei durch intelligente Systemlösungen gelingen kann, die Mobilität der Zukunft zu gestalten, darüber informierte sich der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann vor wenigen Tagen bei der init innovation in traffic systems SE. Mehr Lesen

1 2 3 82
nach oben gehen