Ferlemann soll Beauftragter für den Schienenverkehr werden

in Politik & Recht von

Verkehrsstaatssekretär Enak Ferlemann (CDU) ist als Beauftragter für den Schienenverkehr vorgesehen. Er wird seine Aufgaben übernehmen, wenn das Bundeskabinett in einer seiner nächsten Sitzungen zugestimmt hat. Das berichtete das Tagesspiegel Politikmonitoring in seiner Ausgabe von Freitag.

Ferlemann wird neben anderen Themen für den Haushalt, Infrastrukturplanung und die Bundesfernstraßengesellschaft und die maritime Wirtschaft zuständig sein.

Die Verantwortlichkeiten für die Bundesländer sind nach Nord und Süd aufgeteilt. Der Baden-Württemberger Bilger soll sich um Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, das Saarland und Sachsen kümmern. Der die restlichen Länder fallen in Ferlemanns Zuständigkeit. (red/Diverse)

zur Startseite
nach oben gehen