ÖBB Rail Cargo Group launcht digitales TransNET

in Bahnmarkt Europa von

Auf dem Weg zu einem einfachen Zugang zum System Schiene bietet die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) nach SmartLINK nun die nächste digitale Lösung: Unter www.railcargo.com/transnet stehen ab sofort alle Netzwerk TransFER Verbindungen sowie Kombinationen von und zu sämtlichen Häfen, Wirtschafts- und Industriezentren auf einer digitalen Landkarte zur Verfügung. Mehr Lesen

Siemens Mobility startet mit MoComp eine Initiative zur Vermarktung seines Schienenfahrzeugkomponenten-Portfolios

in Märkte & Player von

Siemens Mobility präsentiert mit MoComp ein umfassendes Portfolio an Bahnkomponenten und -systemen und macht diese für alle Kunden verfügbar. MoComp umfasst das komplette Sortiment der elektrischen und mechanischen Komponenten und Systemlösungen, die in modernen Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen. Mehr Lesen

Tarifeinheitsgesetz: Mehrheitsverhältnisse in Betrieben stehen fest

in Politik & Recht von

Die Deutsche Bahn (DB) startet zum 1. April 2021 mit der Umsetzung des rechtlich vorgeschriebenen Tarifeinheitsgesetzes (TEG). Das Unternehmen hat nunmehr die vom Gesetz geforderte „begründete Annahme“ getroffen, welche Gewerkschaft in den jeweiligen Betrieben die meisten Mitglieder organisiert. Mehr Lesen

STADLER-BILANZ 2020: WENIGER UMSATZ, HÖHERER REINGEWINN

in Märkte & Player von

Corona-bedingt lag der Umsatz des ostschweizerischen Bahnherstellers Stadler Rail 2020 mit 3,08 Milliarden Franken (2,79 Milliarden Euro) 3,5 Prozent unter dem Vorjahresergebnis von 3,20 Milliarden Franken. Doch der Reingewinn stieg gegenüber 128.5 Millionen Franken im Vorjahr auf 138.4 Millionen Franken (125,3 Millionen Euro). Mehr Lesen

nach oben gehen