Artikel mit Schlagwort

Co2

Klimastudie: DB wappnet sich mit 5-Punkte-Strategie

in Industrie & Infrastruktur/Märkte & Player/Personenverkehr von

Die DB ist von den Auswirkungen des Klimawandels so stark betroffen wie wohl kein anderes großes Unternehmen in Deutschland. Das leitet die Bahn aus der Untersuchung „Klimawandel – Auswirkungen auf die Deutsche Bahn AG“ des renommierten Potsdam-Institutes für Klimafolgenforschung (PIK) ab. Mehr Lesen

DB Regio will den Dieselverbrauch um 10 Prozent senken

in Forschung & Entwicklung von

Die Ausrüstung von gut 1000 Dieselfahrzeugen von DB Regio mit Telematiksytemen zur Energieeinsparung hat begonnen. Bis Ende 2018 sollen 90 Prozent der Loks und Triebwagen entsprechend ausgestattet sein. Damit können Millionen Liter Diesel und mehr als 30.000 Tonnen CO₂ pro Jahr eingespart werden. Das entspricht den Emissionen durch Heizen und Stromverbrauch einer Kleinstadt. Mehr Lesen

DB-Chef Lutz: „Bahnfahren ist Klimaschutz“

in Schwerpunkt von

Die Deutsche Bahn setzt sich ein neues ehrgeiziges Klimaschutzziel. „Wir werden bis 2030 den spezifischen CO2-Ausstoß weltweit um mindestens 50 Prozent reduzieren. Das ist ein großer Schritt auf dem Weg zum komplett klimaneutralen Konzern, der wir 2050 sein werden“, so der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz im Vorfeld der Bonner UN-Klimaschutzkonferenz (6.-17. November 2017) in Berlin. „Bahnfahren ist Klimaschutz. Mehr Lesen

nach oben gehen