Artikel mit Schlagwort

Elektrifizierung

Deutsch-Polnischer Bahngipfel

in Bahnmarkt Europa von

Mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung zum “durchgehenden zweigleisigen Ausbau der Strecke Angermünde – deutsch-polnische Grenze” zwischen Vertretern des Bundes, der Länder Berlin und Brandenburg sowie der Deutschen Bahn endete der 3. Deutsch-Polnische Bahngipfel im Potsdamer Kaiserbahnhof. Ein eindeutiger Erfolg für Brandenburgs Regierungspräsidenten und Gipfel-Gastgeber Dietmar Woidke als Polen-Koordinator der Bundesregierung. Mehr Lesen

Berlin-Stettin zweigleisig – Woidke weiter Polen-Koordinator der Bundesregierung

in Bahnmarkt Europa/Personenverkehr von

Erfolg für den durch Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) in seinem Amt bestätigten Koordinator der Bundesregierung für Polenkontakte, Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD): Die grenzüberschreitende Bahnstrecke zwischen Passow und Stettin (Szczecin), Teil der Anbindung der polnischen Hafenstadt an Berlin, wird jetzt doch zweigleisig ausgebaut und elektrifiziert. Mehr Lesen

Voll elektrisch! Sonderprogramm zur Finanzierung von Elektrifizierungsvorhaben

in Politik & Recht von

Ca. 90% des Eisenbahnpersonenverkehrs und mehr als 95% des Schienengüterverkehrs werden mit Elektrotraktion erbracht. Dies macht den Verkehrsträger Schiene zum absoluten Vorreiter der Elektromobilität. Angesichts der Herausforderungen des Klimawandels und des Wettbewerbs ist es sinnvoll, den Eisenbahntransport möglichst weitgehend und durchgängig mit dieser Traktionsart durchzuführen. Mehr Lesen

nach oben gehen