Artikel mit Schlagwort

Masterplan Schienengüterverkehr

Finanzminister lehnt Finanzierung der Fahrzeugumrüstung auf ETCS ab

in Politik & Recht von

“Grundsätzlich finanziert der Staat nicht Infrastruktur UND Fahrzeuge. Für rollendes Material muss der Betreiber aufkommen, deshalb hat der Finanzminister einer Förderung der Fahrzeugumrüstung auf das europäische Zugsicherungs- und Leitsystem (ETCS) eine Absage erteilt”, erklärte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Enak Ferlemann MdB bei der Lenkungskreissitzung des DVF. Mehr Lesen

NEE: Guter Koalitionsvertrag mit drei großen Fragezeichen

in Politik & Recht von

„Detailliert und problembewusst“ ist die To-do-Liste des Koalitionsvertrages im Schienenverkehr aus Sicht der Wettbewerbsbahnen im Schienengüterverkehr ausgefallen. NEE-Vorstandsvorsitzender Ludolf Kerkeling: „Die Regierung will an vielen richtigen Stellschrauben gleichzeitig ansetzen, um die Schiene stärker zu machen – so ist es richtig!“ Mehr Lesen

nach oben gehen