Artikel mit Schlagwort

Straßenverkehr

NEE: 150 Mal mehr neue Straßen als Schienen seit 1994

in Politik & Recht von

Bund, Länder und Gemeinden haben selbst nach der wortgewaltig angekündigten Bahnreform 1994 vor allem durch immer mehr Straßen den Charakter vom „Autoland Deutschland“ weiter ausgeprägt. Einer Analyse des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE) auf der Grundlage öffentlicher Daten zufolge wurde das deutsche Straßennetz seit 1994 um über 250.000 Kilometer verlängert. Mehr Lesen

Siemens Mobility präsentiert erste autonom fahrende Straßenbahn der Welt

in Personenverkehr von

Siemens Mobility stellt im Rahmen der InnoTrans 2018 gemeinsam mit der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH das Forschungsprojekt zur weltweit ersten autonom fahrenden Straßenbahn vor. Auf einem sechs Kilometer langen Teilstück des Potsdamer Tramnetzes präsentiert Siemens Mobility von 18. bis 21. September einen Erprobungsträger im realen Straßenverkehr. Mehr Lesen

Straße entlasten, die Umwelt schonen

in Transport & Logistik von

Die Migros verlagert laufend mehr Transporte von der Strasse auf die Schiene. 2017 hat die Migros Ostschweiz damit begonnen, die Belieferungen ab dem nationalen Verteilzentrum in Neuendorf vollständig auf die Bahn umzustellen. Seit wenigen Wochen werden nun sämtliche Produkte vom Verteilbetrieb Neuendorf MVN per Zug mit SBB Cargo in die Betriebszentrale der Migros Ostschweiz in Gossau geliefert. Mehr Lesen

Signalsysteme für mehr Verkehrssicherheit auf Bahnstrecken und Kreuzungen

in Märkte & Player von

Treffen Züge und Straßenverkehrsteilnehmer auf Eisenbahnkreuzungen zusammen, ist das ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Dieses Risiko zu mindern hat sich der 1918 gegründete Traditionsbetrieb Dr. techn. Josef Zelisko GmbH zur Aufgabe gemacht: Er stellt seit mehr als 60 Jahren in Mödling/Österreich Signalsysteme für die Eisenbahn her und gehört seit 1988 zur Knorr-Bremse Gruppe. Mehr Lesen

nach oben gehen